Unsere Bücher

Starke Stimme - Stark im Job

Ihr Trainings­programm für mehr Überzeugungs­kraft im Beruf.

Präsentieren, überzeugen, sich behaupten – die Stimme ist im beruflichen Alltag essentieller Begleiter und Erfolgsfaktor. Sie sprüht vor Freude, bebt vor Ärger, zittert vor Unsicherheit oder durchdringt einen Raum mit Überzeugungskraft.

Eine starke Stimme gibt Ihnen das Gefühl, etwas bewegen zu können. Erlangen Sie mit dem innovativen 3+1© Konzept mehr Überzeugungskraft!

In diesem Buch finden Sie u.a. Grundlagen zu Funktionsweise und Wirkung der Stimme, zum Einfluss der Umgebung auf die Stimme und zahlreiche spannende Übungen zur gezielten Stärkung der Stimme für den Job.

„Wiltrud Föcking und Marco Parrino haben mir mit ihren Übungen geholfen, als ich vor lauter Bühnenshows heiser war. Die Autoren sind beseelt von ihrem Fach. Ich wünsche diesem Buch viel Erfolg, damit jeder weiß, wie er seine Stimme erheben kann, ohne sie zu verlieren. Darauf ein Oh-Ah-Oh!“
Sprechblase
Dr. E. v. Hirschhausen
„Den Autoren Föcking und Parrino ist in exzellenter Weise gelungen, die Grundlagen mit vielen praktischen Übungen zu vereinen. Entstanden ist ein moderner und praxistauglicher Ratgeber für jeden, der effektiv an seiner Stimme arbeiten möchte."
Sprechblase
Dr. med. J.-H. Lemke

Praxis der Funktionalen Stimmtherapie

Starke Stimmen

Logopäden, Sprachtherapeuten, Atem-, Sprech- und Stimmlehrern sowie Gesangslehrern und Stimmbildnern bietet dieses Praxisbuch eine Anleitung zum Einsatz der verschiedenen Ansätze der funktionalen Stimmarbeit, die konsequent auf der Grundlage der Gesetze der Stimmfunktion aufgebaut ist.

Es vermittelt dem Leser anschaulich die für das Verständnis dieser Methode der Stimmtherapie notwendigen Grundlagen und unterstützt ihn praxisnah mit vielen Übungen zur direkten Arbeit an Stimmklang und -funktion.

„Das Autorenteam Wiltrud Föcking und Marco Parrino entführt die stimmtherapeutische Fachwelt auf fachlich hohem Niveau in die anregende Praxis der Funktionalen Stimmtherapie. … Dem ausführlichen Praxisanteil – mit 150 Übungen! – ist ein systematisch ansprechender Theorieteil vorangestellt. Unter dem Aspekt „Fazit“ werden die Kernaussagen eines jeden Kapitels resümierend dargestellt. Die für die therapeutische Praxis relevanten Schlussfolgerungen werden in den jeweiligen Kapiteln extra hervorgehoben. Zahlreiche schematische Darstellungen ermöglichen ein ergänzendes und vertiefendes Verstehen der Inhalte.“
Sprechblase
Stephanie Lehmann
in: Bundesverband Deutscher Schulen für Logopädie e.V., bdsl-ev.de, 2017
„Für jeden mit Stimmtherapie befassten Logopäden ist dieses Buch eine Fundgrube hochqualitativer Art. ... Hier kann man sich Herangehensweisen vorstellen, ableiten und eigene Erfahrungen reflektieren. ... Funktionale Arbeit aber wird von diesem gut strukturierten, sehr lesbaren, schön visualisiertem Buch umfassend erläutert. Man bekommt viel Lust, immer wieder darin zu stöbern oder besser sich bei den Autoren fortbilden zu lassen. Übungen, die man selber kennt, überdenkt man neu oder findet diese bestätigt.“
Sprechblase
Peter Dicks
in: Forum Logopädie, Jg. 30, Heft 1, 2016